Venture Capital für Sachsen-Anhalt

Die IBG Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IBG) ist ein zentrales Förderinstrument des Landes Sachsen-Anhalt zur Schaffung und Stärkung nachhaltig wettbewerbsfähiger Wirtschaftsstrukturen in der Region. Gesellschafter ist das Land Sachsen-Anhalt. Die IBG-Fonds sind durch Mittel des Landes und der Europäischen Union finanzierte Venture Capital Fonds und investieren in kleine und mittlere, innovative Technologieunternehmen in Sachsen-Anhalt.

IBG in Zahlen

4
FONDS

MEUR 160+
INVESTMENT

47
UNTERNEHMEN

Auszug aus dem Portfolio

Clear Filters

News

18. Juli 2022
Freiburg, 11.07.2022 – Der E-Commerce-Plattform-Hersteller OXID eSales sichert sich neues Kapital in einer Höhe von bis...
3. Juni 2022
Magdeburg/Hannover 3. Juni 2022: Die bmp Ventures AG („bmp“) investiert mit dem IBG Risikokapitalfonds III GmbH &...
7. April 2022
Magdeburg/​​Halle 07.04.2022: bmp Ventures AG („bmp“) investiert mit dem IBG Risikokapitalfonds III GmbH & Co. KG...
8. Februar 2022
Magdeburg/Paderborn 01.02.2022: Nach sechs Jahren Erfolgsgeschichte und mehr als 2 Millionen Euro Investment veräußern...